|
 / 
Wählen Sie Ihren Standort / Ihre Sprache:

Philippe Starck

Philippe Starck

„Subversiv, ethisch, ökologisch, politisch, witzig: So sehe ich meine Pflicht als Kunstschaffender.“ Philippe Starck

Trotz seiner tausenden - fertiggestellten oder in Arbeit befindlichen - Projekte, seines globalen Rufs und seines unermüdlichen Erfindungsreichtums, vergisst er nie das Wesentliche. Philippe Starck hat eine Mission und eine Vision: Egal, welche Form - eine Kreation muss das Leben von möglichst vielen Menschen besser machen. Starck ist der Überzeugung, dass diese höchst poetische, politische, rebellische, wohlwollende und subversive Pflicht von allen getragen werden muss und fasst dies mit dem Humor zusammen, der seinen Ansatz vom ersten Tag an begleitet hat: „Niemand ist verpflichtet, ein Genie zu sein, aber jeder ist zur Teilnahme verpflichtet.“ Sein vorausschauendes Bemühen um Umweltbelange, sein tiefes Verständnis für zeitgenössische Veränderungen, sein Enthusiasmus bei der Entwicklung neuer Lebensstile, seine Entschlossenheit, die Welt zu verändern, seine Hingabe zu einer positiven Reduktion, seine Lust an Ideen, sein Wunsch, die Intelligenz der Nützlichkeit - und die Nützlichkeit der Intelligenz - zu verteidigen, haben eine ikonische Kreation nach der anderen begleitet... Von alltäglichen Produkten wie Möbeln und Zitruspressen, bis hin zu revolutionären Megayachten, Mikro-Windkraftanlagen, Elektroautos und Hotels, die wundersam, anregend und intensiv vibrierende Orte sein wollen, wird Starck nie müde, die Grenzen und Kriterien des zeitgenössischen Designs zu verschieben. Seine technologischen Wunder sind Vektoren der demokratischen Ökologie, mit Fokus auf Aktion und Respekt für die Zukunft von Mensch und Natur. Unter Vorwegnahme des Phänomens Konvergenz und Dematerialisierung hat Philippe Starck immer Objekte entwickelt, die aus dem Minimum das Maximum herausholen. Die von seinen Träumen gelieferten Lösungen sind so lebendig, so essentiell, dass er als erster Franzose zu den legendären TED-Konferenzen (Technology, Entertainment & Design) eingeladen wurde. Gesprächsrunden, die so illustre Redner wie Bill Clinton und Richard Branson zusammenbringen. Erfinder, Kunstschaffender, Architekt, Designer, künstlerischer Leiter... Philippe Starck erfüllt all diese Rollen, aber vor allem ist er ein Mann der Redlichkeit in der reinsten Tradition der Renaissancekünstler.

Products by Philippe Starck