636 ELLING BUFFET

Katalog
I Maestri
Entwurfsjahr
1919
Produktionsjahr
2019

Diese Anrichte stellt zusammen mit der Red and Blue die Essenz der neuen Räumlichkeit des Neoplastizismus dar. Als wesentliches Bezugsmodell für die Bestätigung der Moderne wurde die im Jahre 1919 entworfene Anrichte anfänglich in der Modellwohnung verwendet, die J.P. Oud für das Rotterdamer Stadtviertel Spangen gestaltet hatte, sowie in zahlreichen Innenarchitekturprojekten, darunter in dem für P.J. Elling. Das Originalmodell wurde bei einem Brand zerstört und unter der Aufsicht des Autors 1951 für eine Ausstellung im Stedelijk Museum in Amsterdam erneut gebaut. Heute geht dieses Schrankmöbel in Zusammenarbeit mit den Erben zum ersten Mal bei der historischen Cassina-Tischlerei in Meda in Produktion. Die Reinheit der Linien ruft ein Zusammenspiel ins Leben, das auf einem strukturellen Knotenpunkt beruht, in den sich Flächen, Schubladen und Behälter einfügen. Das Modell wird durch die Einflüsse von F.L. Wright und der anglo-japanischen Kunst von E.W.Godwin geprägt, vor allem was die betonte Horizontalität der Flächen anbelangt. Diese wird durch die vertikalen Stützen ausgeglichen, die eine Art Käfig bilden, an dem die Behälterelemente angehängt sind. Das virtuell kontinuierliche Stützraster hat Leisten mit Kontrastprofil, um ihre dynamische Kraft nach außen zu unterstreichen.

Abmessungen

  • 636
    636

Download

2D/3D

Share

Close

Finde einen Cassina's Store