529 RIO

  • Katalog
    I Maestri
  • Entwurfsjahr
    1962
  • Produktionsjahr
    2015
Runder Beistelltisch aus sechs spaltenförmigen, nicht aneinander gereihten Teilplatten mit unterschiedlichem Radius. Mit Randeinfassung aus massiver Eiche natur oder offenporiger Eiche schwarz. Die sechs gestaffelt angeordneten Teilplatten bilden eine Tischfläche mit mittlerer Öffnung und sind in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich: aus Rattan mit Randeinfassung in Eiche natur, aus weißem Carrara-Marmor mit Randeinfassung aus Eiche natur, aus schwarzem Marquiña-Marmor mit Randeinfassung aus offenporiger schwarzer Eiche. Das Gestell des Tischs besteht aus sechs Beinen in einer der jeweiligen Randeinfassung entsprechenden Ausführung.
Dieser Tisch wurde von Charlotte Perriand in zwei verschiedenen Größen entworfen.  Die Neuauflage von Cassina entspricht dem ersten Entwurf aus dem Jahre 1962 für das Domizil von Jacques Martin in Rio. Danach wurde dieser Tisch von ihr für die Japanische Botschaft in Japan adaptiert bzw. vergrößert.
 

Abmessungen

  • 529 RIO

Finishlösungen

  • LEGNO / WOOD / BOIS / HÖLZER

  • MARMO / MARBLE / MARBRE / MARMOR

Marmo bianco Carrara / White Carrara marble
Marmo nero Marquiña / Black Marquiña marble
Rovere naturale / Natural oak
Rovere tinto nero / Black stained oak

Download

Share

Finde einen Cassina's Store