Cassina mit Diego Grandi bei der Cersaie 2015

Cassina mit Diego Grandi bei der Cersaie 2015

Die Installation Day Off / A Green Retreat for Outdoor Living von Diego Grandi anlässlich der Cersaie 2015 ist ein transversales Kulturprojekt, das von Le Corbusier und seinem Sommerhaus Le Cabanon an der Côte d'Azur inspiriert ist.

Day Off suggeriert ein Wohnprojekt, das die Beziehung zwischen Mensch und Natur untersucht und auf einem Lebensstil auf Basis von Essentialität und Schönheit geprägt ist. Innerhalb der 250 m2 war eine Auswahl von Cassina Produkten ausgestellt. Darunter einige der berühmten Ikonen der LC Collection von Le Corbusier, Jeanneret und Perriand (der Drehstuhl LC7, der Hocker LC8 und der Tisch LC10-P), sowie die Tabourets LC14 aus massiver Kastanie und aus Eiche von Le Corbusier.

Außerdem waren die Bank Refolo und die außergewöhnliche Chaiselongue Toyko Outdoor der Kollektion von Charlotte Perriand zu sehen. Wie die Tabourets bringen sie -  nach Jahren des Experimentierens mit Metallrohr - eine künstlerische Reife der Urheber in einer wiedergefundenen Nähe zur Natur und gleichzeitig die Expertise von Cassina mit der langjährigen Erfahrung in der Schreinerei - Herzstück des Unternehmens - zum Ausdruck.