Der revolutionäre industrielle Gedanke von Marco Zanuso findet in die Kollektion Cassina I Maestri Eingang

Der revolutionäre industrielle Gedanke von Marco Zanuso findet in die Kollektion Cassina I Maestri Eingang

Die Gründer des italienischen Industriedesigns treffen einander im Katalog von Cassina, der um die drei Werke erweitert wird, die die Geschichte des italienischen Designs mitgeschrieben haben: Die Sessel Antropus, Lady und Woodline nach einem Entwurf von Marco Zanuso (1916-2001).
Die Anthologie der großen Architekten von Cassina fügt dem Produktions- und Kulturprogramm für Möbel neue Ikonen hinzu.
Zanuso war einer der ersten Designer in Italien, der sich für die Industrialisierung von Produkten interessierte. Dabei ging er über die ästhetische Frage hinaus, um Variablen technologischer, industrieller, vertriebstechnischer und kommunikativer Art mit einzubeziehen.