|
 / 
Wählen Sie Ihren Standort / Ihre Sprache:
Anzeigen

GESCHICHTE

Die Eingebung, maßgefertigte Projekte zu entwickeln, geht auf das Jahr 1927 zurück, als die Brüder Cesare und Umberto Cassina die Firma "Figli di Amedeo Cassina" gründeten, um die besten handwerklichen Möbel Italiens zu bauen. In der Nachkriegszeit war der Wiederaufbau eine Triebkraft für diese erfolgreiche Idee und die Firma gab mit der Fertigung von Einrichtungen für Hotels, Büros und Kreuzfahrtschiffen ihr Debut im Geschäftsbereich der handgefertigten Inneneinrichtungen. Heute ist Cassina Leader im Bereich der Objekteinrichtung und drückt mit seiner Marke den exklusivsten Projekten großer internationaler Architekten den Stempel auf.