LADEVORGAN
LADEVORGAN

Ombra

Design Charlotte Perriand

Genie und Eleganz

Ein Designer-Sessel, der höchsten Komfort in einer essentiellen Form garantiert, umgesetzt mit einem Gestell aus Flachprofil aus Stahl und zwei Kissen mit reinen und minimalistischen Linien, die rechtwinklig angeordnet sind.

Charlotte Perriand hat den Sessel Ombra im Jahr 1953 entworfen und dabei die formale Konstruktion des gleichnamigen Stuhls aufgegriffen, der durch seine gebogenen Holzteile charakterisiert ist, ohne dass die Harmonie zwischen Ausdruck, Form und Technik verloren gegangen sind.

Konfigurator

EIN WERT FÜR JEDE OPTION AUSWÄHLEN

Gestell

Beschichtung

Die strengen Geometrien der Sitzfläche und der Rückenlehne erlauben die Kombination mehrerer Elemente zu einem linearen und durchgehenden Sitzmöbel, das sich perfekte in jeden modernen Einrichtungsstil einfügt.

Polsterung

PU-Schaum und Polyesterwatte.

Gestell

Rahmen mit Polsterplatte aus Stahl, Oberfläche verchromt glänzend.

Bezug

Stoff oder Leder.